Read Die Sache mit dem Heinrich by Mira Lobe Online

die-sache-mit-dem-heinrich

In der Umkleidekabine vor der Turnstunde sieht Julia, dass ihr Mitsch ler Heinrich rote Striemen auf dem R cken hat Der hat mal wieder seine Pr gel gekriegt , sagt Sabine, Julias Freundin Julia findet, dass kein Gro er das Recht hat, einen Kleinen zu schlagen Obwohl alle anderen glauben, dass seine Eltern mit ihm machen k nnen, was sie wollen, meint Julia, dass man dem Heinrich helfen muss....

Title : Die Sache mit dem Heinrich
Author :
Rating :
ISBN : 3702656227
ISBN13 : 978-3702656225
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Jungbrunnen Auflage 8 22 Juli 2010
Number of Pages : 106 Pages
File Size : 878 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Sache mit dem Heinrich Reviews

  • Maria Harbich-Engels
    2019-09-13 04:45

    Julia entdeckt zufällig die Striemen und blauen Flecken, die Heinrich vor den Mitschülern zu verstecken versucht. Sie möchte ihm helfen, aber er will sich nicht helfen lassen. Das ganze Elend eines Kindes, das zwischen Mutter und Stiefvater gerät, wird hier aufgerollt. Die meisten Menschen schauen weg, weil sie glauben, nicht helfen zu können oder weil sie nicht in Schwierigkeiten geraten wollen. Auch Julia gerät in Schwierigkeiten. Aber zum Glück verstehen ihre Eltern sie und begleiten sie bei ihren Hilfsversuchen.Eine realistisch erzählte Geschichte, die gut die Gefühle der Beteiligten wiedergibt.