Read Asterix Mundart Mainzerisch I: Kuddelmuddel ums Kupperdibbe by René Goscinny Online

asterix-mundart-mainzerisch-i-kuddelmuddel-ums-kupperdibbe

Der Verlag ber das BuchBestseller mit prominentem bersetzern, die mit dem entsprechendem Dialekt aufgewachsen sind ber den Autor und weitere MitwirkendeAlbert Uderzo, 1927 geboren, wurde 1941 Hilfszeichner in einem Pariser Verlag 1945 half er zum ersten Mal bei der Herstellung eines Trickfilms, ein Jahr sp ter zeichnete er seine ersten Comic strips, wurde Drehbuchverfasser und machte bald auch in sich abgeschlossene Zeichenserien In dieser Zeit entstanden u.a Belloy, Ritter ohne R stung f r die Zeitschrift OK und Verbrechen lohnt sich nicht f r die Zeitung France Soir Uderzo wurde Mitarbeiter einer belgischen Agentur in Paris, wo er 1951 Jean Michel Charlier und Rene Goscinny kennenlernte Mit Charlier machte Uderzo Belloy , Tanguy und Laverdure und mit Goscinny entstanden zun chst u.a Pitt Pistol und Der unglaubliche Korsar , dann folgten Luc Junior f r La Libre Belgique , Benjamin und Benjamine f r Top Magazin und Umpah Pah f r Tintin 1959 gr ndeten Uderzo und Goscinny ihre eigene Zeitschrift, die sich Pilot nannte Als Kr nung entstand dann Asterix der Gallier Rene Goscinny wurde 1926 in Paris geboren Er wuchs in Buenos Aires auf und nach dem Abitur arbeitete er erst als Hilfsbuchhalter und sp ter als Zeichner in einer Werbeagentur 1945 wanderte Goscinny nach New York aus 1946 musste er nach Frankreich um seinen Milit rdienst abzuleisten Zur ck in den USA arbeitete er wieder als Zeichner, dann als k nstlerischer Leiter bei einem Kinderbuchverleger W hrend einer Frankreichreise lie Goscinny sich von einer franco belgischen Presseagentur einstellen, die ihn zweimal als Korrespondent nach New York schickte Er gab das Zeichnen auf und fing an zu texten Er entwarf sehr viele humoristische Artikel, B cher und Drehb cher f r Comics U.a schrieb er Der kleine Nick mit Sempe , Lucky Luke f r Morris , Isnogud mit Tabary , Umpah Pah und Asterix mit Uderzo Goscinny war verheiratet und hat eine Tochter Er starb am 5.November 1977....

Title : Asterix Mundart Mainzerisch I: Kuddelmuddel ums Kupperdibbe
Author :
Rating :
ISBN : 9783770422784
ISBN13 : 978-3770422784
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Egmont Comic Collection Auflage 1 Februar 2002
Number of Pages : 178 Pages
File Size : 684 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Asterix Mundart Mainzerisch I: Kuddelmuddel ums Kupperdibbe Reviews

  • pfalzmaedel
    2019-08-22 04:30

    Das Buch als "neuwertig" anzupreisen fand ich nicht in Ordnung. Auf einer Seite habe ich eingetrocknete Essensreste entfernt (die sich auch auf der gegenüberliegenden Seite niedergelassen hatten) und auf dem Umschlag hinten klebte "gelbes Zeug" (Eiergebl??). Insgesamt sieht man dem Buch schon an, dass es gebraucht ist, also hätte ich die Beschreibung "neuwertig" nicht gewählt.

  • Jean Paul Mievis
    2019-08-29 06:38

    This Asterix and Obelix album is in excellent condition, as announced. The package was delivered by post within the promised time.

  • GER
    2019-08-26 03:31

    Wenn man weit weg von "Zuhause" wohnt vermisst man das "Gebabbel der Meenzer". Alle Meenzer Bücher und Hefte, die ich gekauft habe, finde ich aufschlussreich und amüsant. Man lernt wieder Meenzerisch! :)

  • Tester
    2019-08-23 00:32

    Seit meiner frühesten Jugend lese ich "Asterix" und habe mit den Jahren immer wieder neue Einzelheiten entdeckt. Mit der Mundart-Reihe erschliessen sich nun immer wieder neue Dialekte. Wenn man mit dem jeweiligen Dialekt bisher keine Berührungspunkte hatte, dann hilft es oft, sich selbst die Wörter laut vorzulesen - dabei sollte man allerdings darauf achten allein zu sein, ansonsten kann es einem z.B. in der Bahn passieren kurzerhand in ein Gespräch mit den Sitznachbarn verwickelt zu sein :-)) ...in jedem Fall kann ich die Mundart Bände nur wärmstens empfehlen - und vielleicht helfen diese ja auch die eine oder andere "Mundart" etwas bekannter zu machen.

  • None
    2019-08-31 03:39

    Menschenskinner, des missense gelese hawwe, awwer 8-ung !! Nix fer nischt Pälzer. Des is nor was fer uns.

  • None
    2019-09-06 01:53

    Menschenskinner, des missense gelese hawwe, awwer 8-ung !! Nix fer nischt Pälzer. Des is nor was fer uns.