Read It’s the journey not the destination 01 by Ogeretsu Tanaka Online

it-s-the-journey-not-the-destination-01

Wie oft wir uns auch trennen, ich verliebe mich immer wieder in dich Naoto hatte sich damals von Taichi getrennt, weil dieser f r ihn nur ein Sexbuddy war V llig unverhofft trifft er seinen Ex nun an der Uni wieder Naotos Groll aus der Vergangenheit ist zwar noch nicht verflogen, doch die beiden kommen sich langsam wieder n her Eine turbulente Lovestory, die erz hlt, warum Liebe allein manchmal nicht ausreicht, um gl cklich zu sein...

Title : It’s the journey not the destination 01
Author :
Rating :
ISBN : 3770495500
ISBN13 : 978-3770495504
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Egmont Manga Auflage 1 29 Juni 2017
Number of Pages : 258 Seiten
File Size : 587 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

It’s the journey not the destination 01 Reviews

  • Sandra S.
    2019-10-11 08:26

    Nachdem ich schon "The Right Way To Write Love" und "Love Whispers in the Rusted Night" von dieser Mangaka gelesen hatte, war diese Serie auf jeden Fall ein Muss für mich! Ogeretsu Tanaka ist eine Mangaka, die es tatsächlich schafft interessante Storylines mit genügend Erotik zu verknüpfen. Sprich: Weder die Story, noch die Erotik kommt zu kurz und das schaffen nicht viele Mangaka im Boyslove-Genre. Mich langweilten diese ewigen 0815 Stories irgendwann nur noch, doch dann sah ich zwei Lichter am Ende des Tunnels: Ogeretsu Tanaka und Rihito Takarai (mit Ten Count). :)Mir gefällt der Zeichenstil von Ogeretsu Tanaka. Er ist etwas anders, als man eventuell gewohnt ist (z.B. von Rihito Takarai oder Hinako Takanaga...), doch irgendwie genauso schön und packend. Die Story gefällt mir bisher sehr gut und ich bin gespannt auf welche Schwierigkeiten die beiden noch so stoßen werden. Zudem finde ich es sehr gut, dass der erste Band nicht mit einem unangenehmen Cliffhanger beendet wurde, wo man auf den zweiten Band ja noch so lange warten muss... ;)Fazit: Top Manga und super Mangaka! Auf jeden Fall zu empfehlen.

  • Tetsujo
    2019-09-18 08:20

    Ogoretsu Tanaka schafft es immer wieder! Eine ruhige, sich langsam entwickelnde Geschichte, die trotzdem nicht langweilig ist. Tolle Charaktere, nachvollziehbare Handlungen, schöne Zeichnungen, Drama und Romantik! Ich habe die folgenden Bände schon vorbestellt.

  • Kathrin
    2019-09-20 04:15

    naja genau was meine freundin sich gewünscht hat^^, kann man nicht viel sagen :3 schneller versand.gute story, alles an sich genau was ich/sie wollte.

  • Julia
    2019-10-06 08:39

    Bald kommt der 3. Band und ich hab mich gerade erst an Band eins heran getraut. Warum hab' ich eigentlich so lange gewartet? Der Zeichenstil ist wunderbar. Nicht zu Shojo, nicht zu realitätsnah. Genau richtig und eine schöne Abwechslung.Die Geschichte an sich ist ebenso aus dem dem hier und jetzt gegriffen. Naoto und Taichi haben eine Beziehung die so wohl ziemlich oft vorkommt. Man kann nicht richtig miteinander, aber ohne den anderen funktioniert es auch nicht. Und wie immer hapert es einfach nur an Kommunikation.

  • Cassie S.
    2019-10-02 08:13

    Ich habe schon lange nicht mehr einen so schönen, mitreißenden und interessanten BL Manga gelesen!Der Stil der Zeichnerin erinnert mich etwas an die Werke von Shoko Hidaka; er ist sehr detailreich und es wurde sich so auch viel Mühe mit der Umgebung und dem Charakterdesign gegeben.Der Manga ist mit einem Preis von 8,00€ etwas teurer als man es sonst von Egmont gewohnt ist, allerdings auch etwas dicker und die Geschichte ist auch keine so seichte Unterhaltung, dass man sie nach fünf Minuten blättern direkt durch hat, von daher bekommt man für sein Geld auch dementsprechend etwas geboten.Anfangs hatte ich mir zugegeben von der Geschichte nicht viel versprochen - ehemalige "Sexbuddies", die einander zum zweiten Mal im Leben begegnen? Das mutete sehr nach einem typischen "Wir haben aus unseren Fehlern gelernt, versuchen es nochmal, und dann kommt das Happy End"-Plot an. Allerdings hat mich die Zeichnerin hier wirklich sehr überrascht, da sie es nicht bei einer so einfachen Struktur belassen hat. Ich möchte die genauen Geschehnisse nicht vorweg nehmen, doch die beiden Hauptcharaktere werden mit neuen und alten Problemen gleichermaßen konfrontiert, die zeigen, dass es für sie nicht möglich sein wird, in ihr altes Muster zurückzuverfallen - und sie beide auf die Probe stellt, ob sie dazu überhaupt in der Lage sind.Mir hat das Lesen großen Spaß gemacht, von ersten Anspannungen, zu Comedic Relief, über Erotik, über sehr emotionale Szenen war wirklich alles dabei, was ich mir hätte wünschen können, ohne dass es überladen oder gezwungen wirkt.Ich freue mich schon sehr darauf, mehr von der Mangaka zu lesen!

  • Lea
    2019-09-18 06:15

    ,,Wie oft wir und auch trennen, ich verliebe mich immer wieder in dich."Ich lese schon seid Jahren BL Mangas & fande diesen mal sehr abwechslungsreich. Es steckt eine interessante Geschichte dahinter und ich fand diese Story sehr lesenswert.