Read Black Stiletto: Roman by Raymond Benson Online

black-stiletto-roman

Sollten Sie BLACK STILETTO bisher noch nicht auf dem Schirm gehabt haben, stimmt vielleicht etwas mit Ihrem Schirm nicht Lee Child, New York Times Bestseller Autor der Jack Reacher Romane Zu ihrer Zeit war BLACK STILETTO eine Legende eine Untergrund Heldin, die w hrend der sp ten Eisenhower ra und den fr hen Jahren unter Kennedy in New York City einige Ber hmtheit erlangte Obwohl sie gesucht wurde und eingesperrt worden w re, wenn man sie gefasst oder ihre Identit t gel ftet h tte, war die BLACK STILETTO eine kompetente und h chst erfolgreiche Verbrechensbek mpferin Doch irgendwann in den 1960er Jahren verschwand sie von der Bildfl che, und man h rte nie wieder von ihr Die meisten Menschen glaubten, sie w re gestorben, und niemand erfuhr je, wer hinter der Kost mierung steckte Bis heute blieben viele Fragen unbeantwortet Wer war sie Ist sie noch am Leben Und wenn ja, wo Als Martin eine Reihe von Tageb chern mit den Aufzeichnungen seiner Mutter findet, ist er berw ltigt.Sie soll die Untergrund Heldin vergangener Tage gewesen sein So steht es zumindest bis ins kleinste Detail in diesen Tageb chern geschrieben Wie es dazu kam, dass sie zu einer K mpferin f r die Gerechtigkeit wurde, warum sie sich dazu entschloss, au erhalb des Gesetzes zu agieren, all ihre Heldentaten als ber hmt ber chtigte Superheldin, und wie sich ihr Ruf pl tzlich ins Gegenteil verkehrte Kurzum wie sich alles zutrug.Konnte das wahr sein Talbot ist voller Zweifel und Unglauben Doch dann tritt ein alter Erzfeind von BLACK STILETTO auf den Plan, welcher gnadenlos Rache nehmen will, und damit nicht nur ihr eigenes, sondern auch das Leben ihres Sohnes und ihrer Enkelin gef hrden k nnte....

Title : Black Stiletto: Roman
Author :
Rating :
ISBN : 395835162X
ISBN13 : 978-3958351622
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Luzifer Verlag 30 November 2016
Number of Pages : 328 Seiten
File Size : 897 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Black Stiletto: Roman Reviews

  • Amazon Kunde
    2019-09-25 05:32

    Habe dieses Buch eigentlich nur aus purer Verzweiflung ausgewählt. Als Vielleser weiß man manchmal nicht mehr was man noch finden kann.Bin ohne große Erwartungen an das Buch gegangen. Anfänglich war ich sogar skeptisch ob mir die Geburt einer "Superheldin" nicht zu kitschig ist.Was soll ich sagen, einfach TOP ! Habe das Wort Superheldin bewusst in Anführungszeichen gesetzt. Unsere Superheldin besitzt keine abnormalen Fähigkeiten wie fliegen , Röntgenblick usw.Nein sie ist eine einfache, tolle, junge Frau. Irgendwie könnte ich mir Vorstellen das alles genau so geschehen ist wie sie in ihren Tagbüchern erzählt. Also das Buch hat mich regelrecht gefangen und ich musste unbedingt wissen wie es weiter geht.Wirklich ein sehr gelungenes Buch mit einer Story die man so nicht jeden tag präsentiert bekommt. Lasst euch darauf ein und ihr werdet es nict bereuen.

  • Puck G.
    2019-10-15 05:29

    Was man hier hat, ist ein handfestes Rache Epos vom Feinsten. Es fehlt weder Action oder, was weitaus wichtiger ist, die gut durchdachte Hintergrundgeschichte mit guten psychologischen Konturen. Die ganze Geschichte ist so nah an der Realität gebaut, dass sie unter ganz bestimmten Umständen sogar wahr sein könnte. Weg vom mühelosen Superheldentum und den dazugehörenden hervorragenden Umständen ist die Heldin dieser Geschichte jemand, der sich durchschlagen muss. Nettes Wortspiel, aber treffend. Wo geht ein maskierter Rächer zum Beispiel seine Brötchen verdienen, wenn er nicht Bruce Wayne heisst? Und wie lange dauern alte Feindschaften an? Was geschieht, wenn das Kostüm nutzlos geworden ist, und wo finden sich die dunklen Maskenträger wieder, wenn sie alt geworden sind? Und geht so etwas wie Familie?Ich habe mich hervorragend unterhalten.

  • Amazon-Kunde
    2019-09-30 06:40

    Ich fand den Schreibstil (alles in Ich-Form) interessant. Da die Ich-Personen und die Zeitebenen aber unterschiedlich waren, musste ich aufpassen, nicht in den Zeit-Personen-Ebenen verloren zu gehen.Die Spannung wurde auf einem mittleren Niveau ohne viel Höhen und Tiefen gehalten mit einem unerwartet abrupten Ende.Trotz allem : lesenswert.

  • Michael H. aus Österreich - Wien
    2019-09-15 02:33

    Ganz spannend geschrieben.Wurde von mir in einem Satz durchgelesen.Auf jeden Fall empfehlenswert ist dieses Buch in diesem Fall.

  • Lisa Hein
    2019-10-11 03:26

    Auch ich kann mich den anderen Rezensionen nur anschließen - obwohl ich bei dem Thema "Superheldin" sehr skeptisch war, konnte ich schlußendlich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Geschichte ist sehr gut aufgebaut, die Charaktere glaubhaft und die Spannung durchgehend vorhanden. Ich bin schon sehr auf den 2. Teil gespannt.

  • Rosita S
    2019-10-10 10:32

    Man muss sich erst reinlesen, aber dann kann man es kaum aus der Hand legen!Zwischendrin denkt man, kann es so eine Frau wirklich mal gegeben haben?Tolles Buch!!

  • Jens Fabian
    2019-09-26 06:26

    Auch ich war positiv überrascht. Man mag das Buch gar nicht aus der Hand legen. Ein Kritikpunkt sind allerdings die zahllosen Rechtschreibfehler. Ich frage mich, was die Leute im Lektorat so beruflich machen ...

  • Bruno Ramakers
    2019-10-12 05:26

    Ein sehr gutes Buch. Ich denke, ich werde von dem Autor noch mehr lesen. Eine wirklich gute Story, absolut empfehlenswert.